Samstag, 9. Mai 2015

[Rezension] Die Herren von Winterfell

Hallo ihr Lieben ♥

Ich habe mich über einen Monat nicht Blicken lassen, da ich leider sehr viel für die Schule zu tun hatte und immer noch habe, aber am Montag ist dann auch mal die Mathe Klausur weg und ich habe endlich wieder etwas Zeit um für euch etwas zu posten.

Außerdem zeige ich euch noch meine Neuzugänge und meine gelesenen Bücher aus dem April.
Aber heute habe ich eine Rezension für euch.



Es handelt sich um das Buch Die Herren von Winterfell von George R. R. Martin.








Titel: Die Herren von Winterfell
Autor: George R.R. Martin
Verlag: Blanvalet
Seitenzahl: 576 Seiten
Preis: 15,00€
Sprache: Deutsch










Mein Interesse wurde geweckt als ich auf Instagram bei vielen Leuten dieses Buch gesehen habe. Jeder schwärmt einem etwas vor und macht es einem schmackhaft. Das war einer der Momente in dem ich beschlossen habe "DU BRAUCHST ES!". Trotz Stress den ich hatte, hat es sich schnell lesen lassen, da ich es zusammen mit dem Niko von @Misterreads und einigen anderen Bookstagramern gelesen habe. Geroge R. R. Martin schafft einfache ein Idylle und eine Atmosphäre in die man sich Einleben kann. An den Stil muss man sich erst gewöhnen, aber nach schon 100 Seiten kommt man wirklich gut klar.

Auch mich hat Herr Martin begeistert und ich überlege, ob ich mir noch ein paar weitere Bände zu lege :)

Keine Kommentare: