Dienstag, 26. Mai 2015

[Rezension] Lucian




Titel: Lucian
Autor: Isabel Abedi
Verlag: Arena
Seitenzahl: 560 Seiten
Preis: 12,99€
Sprache: Deutsch



Kurzbeschreibung

Nachts sieht Rebecca ihn zum ersten mal. Von da an begegnet sie dem Jungen immer wieder. Dabei verspürt sie dieses komische Gefühl. Der unheimliche Junge heißt Lucian, behauptet er hätte sein
Gedächtnis verloren und kann sich nur lückenhaft an bestimmte Dinge erinnern. Das bedrückende aber ist, dass er sich an Dinge erinnert, die Rebecca passiert sind. Wie kann es sein, dass Lucian sich an solche Dinge erinnert, aber nicht an sein eigenes Leben? Warum fühlt sich Rebecca zu ihm hingezogen? Und die wohl wichtigste Frage ist - Wer ist Lucian wirklich?


Meine Meinung


Ich weiß wirklich nicht, was ich zu diesem Buch noch sagen soll. Es besteht einfach die Gefahr, dass ich spoilern würde und das möchte ich ungern. Lucian ist ein fantastisches Buch - mit einer Geschichte dahinter, die man sich nicht vorstellen kann. Die Autorin trifft den jugendlichen Ton perfekt und der Schreibstil lädt zum weiterlesen ein. Mehr kann ich einfach nicht verraten :)


Lucian ist ein wunderschönes, aber auch trauriges Buch
Verdiente 5 von 5 Sternen

Keine Kommentare: