Freitag, 15. April 2016

[Rezension] Together Forever - Verletzte Gefühle

Dieser Post könnte gegebenenfalls Spoiler beinhalten!




Autor: Monica Murphy
Verlag: Heyne Verlag
Seitenzahl:  368 Seiten
Preis: 8,99€
Sprache: Deutsch 













Inhalt

„Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann.“ (Quelle)

Fazit


Bei diesem Buch handelt es sich um den dritten Band der Together Forever Reihe, deshalb werde ich mich hier sehr kurz halten. Es ist ein typisches Young Adult Buch, welches mich leider etwas enttäuscht hat. Das lag daran, dass ich mich in die Protagonisten in Band 1 und 2 verliebt habe, diese aber leider jetzt nur noch Nebendarsteller sind. Zudem zieht sich die Handlung wie „Kaugummi“. Viel zur Handlung kann ich aber leider nicht verraten, denn meiner Meinung nach sind die Geschichten sehr ineinander verwoben. Auch der unschlüssige Klappentext verrät nicht viel, was es jedoch so spannend macht. Jedem empfehle ich bei Band 1 zu beginnen (Together Forever – Total Verliebt).

Kommentare:

Alina D hat gesagt…

Ahhh! Ich freu mich sehr wieder was von dir zu hören :D Toller Post, ich hab nach dem 1. Teil Together forever aufgehört, da es für mich ein schönes Ende war und ich auf 3 oder 2 ? weitere Bände voller Drama echt verzichten kann.
Wirst du denn nun auf Instagram auch wieder aktiv sein?
liebe Grüße
Alina von livedthousandlives.blogspot.de

Phyllis Czok hat gesagt…


Huhu,

ich war wirklich enttäuscht von diesem Buch! Es hat sich unglaublich gezogen.. Der vierte Teil hat mir sehr viel besser gefallen.

Liebst, Phyllis.